Startseite
  Über...
  Archiv
  Eislaufen mit dem Englisch LK
  Letzter Schultag
  Mottowoche 2007
  Reamonn Wish 2007
  Berlin 2006
  RTL meets Macbeth
  Macbeth
  Unfug in der Jahrgangstufe 13
  Love on the first seight
  The rockin' kickers
  Poesi
  Sprüche, Zitate und Insider
  Spatzi
  Spatzi's Birthday Party
  Myself
  Greetz
  Gästebuch
  Kontakt

Links
  Crazy Videos
  Ein klick und dann nach elly87 suchen, dort werdet ihr Videos von mir finden
  Wollt ihr neueste Trends wissen und herausfinden, ob der Tag gut wird? Dann klickt auf den Link
  Der neueste Klatsch und Tratsch
  Die Tabelle der Kreisliga Gruppe 4
  Sarah's Homepage
  Die Homepage der Jahrgangsstufe 13, meine Stufe
  Meine Schule, der gelbe Puff
  Mein Verein, das Team findet ihr unter 2. Damenmannschaft..yeah, mädels wir rocken


http://myblog.de/die-linny

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
 

Es war einmal....es war einmal eine kleine Gruppe von Schülern, die zweimal die Woche Dackelclub hatten....doch dann wurde die Dackelclubleiterin krank (oder hatte einfach keinen Nerv mehr) und die armen Dackelclubmitglieder mussten sich einem anderen Club anschliessen....mitten im Halbjahr wurden sie dazu genötigt zu Pete in den anderen Bio-Kurs zu wechsel...(wenn das der Schulinspektor wüsste)

Pete, seinerseits bekannt als Lehrer, der sich gerne mal Selbstversuchen mit Säure hingibt oder gelegentlich (jede Stunde) in andere Rollen schlüpft:"Stellen Sie sich vor, ich bin ein Eichhörnchen"-->aus der hintersten Reihe hörte man nur:"....und knabbere anderen gerne an den Nüssen"....(na na na, sowas gehört sich aber nicht^^) versucht uns seitdem auf das bevorstehende Zentralabitur vorzubereiten...und wie er dies versucht:"Linda, stellen Sie sich vor, sie sind ein weißer Hase, wo leben Sie??-->natürlich im Zylinder eines Zauberers"....(naja wozu ich das im Abi brauch....)

Lange Rede, kurzer Sinn.....wenn man am Montagmorgen Doppelstunde bei diesem "Lehrer" hat, hat man wenig Lust....ausserdem hat man was besseres zu tun, als sich ständig anzuhören, wie böse man ist und welch böse Email man geschrieben hat (Hallo, das geht nur mich, die Nr.1 und die Nr.2 was an^^)...ausserdem bin ich auch nicht schuld, dass es Schulinspektoren gibt....pah

Sei's drum, wir drei haben schön einen Wellnessstag eingelegt....erstmal nach Meckes, ein "Sweet-Breakfast" geniessen und dann bei Bernskötter ins Land des Wellnesses eintauchen...Leider haben die bei Bernskötter vergessen die Stromrechnung zu bezahlen, also mussten wir uns mit den Wasserbetten begnügen^^

Die folgenden Bilder sollen zeigen, was man alles so machen kann, wenn man Bio hat

 

 

 

 

Nachdem wir dann genug entspannt haben, gings zurück zur Schule...man wollte ja noch etwas fürs Zentralabitur lernen...

In Englisch, beim Irish-Beautygirl hatte man dann aber doch anderes zu tun, als aufzupassen^^

 man schmiedete stattdessen finstere Pläne oder imimitierte andere Menschen

Letztendlich ist dann in dieser schier endlosen Stunde folgender Plan entstanden:

 

 

 

Auf gehts also nächstes Wochenende die Nr.1 besuchen

 

Sie haucht es ein, genau wie unsere Nr.1
Das wars erst einmal mit Albernheiten...

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung